Ratingen, 21.08.2021, von Daniel Claus

Wir trauern um Erwin Kirsch

In tiefer Trauer müssen die Angehörigen des Technischen Hilfswerks (THW) Ratingen und der THW-Helfervereinigung Ortsverein Ratingen e.V. Abschied von Erwin Kirsch nehmen. Der langjährige Helfer in der Küchenmannschaft des THW in Ratingen verstarb am 22. August friedlich im Beisein seiner Angehörigen.

Foto: THW / Daniel Claus

Foto: THW / Daniel Claus

„Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
dies eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses Blatt alleine,
war Teil von unserem Leben,
drum wird dies Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“

Verfasser unbekannt

Erwin Kirsch trat am 29. März 2014 als ehrenamtlicher Helfer in das THW ein. Am 31. Mai 2016 legte er seine angepasste Grundausbildungsprüfung ab. In 2015 absolvierte er die Bereichsausbildung zum Koch im THW. Von Beginn an unterstützte er die Küchenmannschaft des Ortsverbandes, denn eine Passion von Erwin war das Kochen. Mit seinem feinen Gaumen hat er uns immer wieder hervorragende Gerichte gezaubert.

Den ehrenamtlichen Einsatzkräften und Vereinsmitgliedern bleibt Erwin Kirsch als ein Mensch in Erinnerung, der mit seinem liebenswürdigen Humor, seiner Lebensklugheit und Hilfsbereitschaft in unserer Mitte weiterleben wird.

Erwin Kirsch starb am 22. August 2021. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen. Wir werden ihm allzeit ein ehrendes Andenken bewahren.


  • Foto: THW / Daniel Claus

  • Foto: THW / Daniel Claus

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.