Lastkraftwagen-Kipper mit Ladekran (LKW-K Lkr)

Der Lastkraftwagen-Kipper mit Ladekran dient zur Beförderung von Fachgruppen-Personal (1+2 Personen), als Geräteträger für Ausstattung und zum Transport von Arbeits- und Baumaterial und wird dem THW Ratingen von der Feuerwehr Ratingen als Ergänzungsausstattung zur Verfügung gestellt.

Um die Kooperation von Feuerwehr und THW zu unterstreichen, wurde das Fahrzeug extra in Anlehnung an das THW Fahrzeugdesign beklebt – in rot und gelb. Das Fahrzeug ist weiter Eigentum der Stadt Ratingen, wird aber im Rahmen einer Nutzungsvereinbarung durch das THW Ratingen betrieben.

Bis zur Übergabe an das THW Ratingen war das Fahrzeug bei der Feuerwehr genutzt worden, um ein Boot zur Einsatzstelle zu bringen, seit dem 1. Februar 2019 wird damit die beim THW stationierte Hochleistungspumpe sowie die zugehörige Ausstattung transportiert.

Technische Daten

Hersteller Fahrgestell:
Hersteller Aufbau:
Typ:
Funkrufname:
Baujahr:
Leistung:
zul. Gesamtgewicht:
Nutzlast:
Höchstgeschwindigkeit:
Besatzung:
Kennzeichen:

 

Mercedes-Benz
Michels/Atlas
1317 AK
Florian Ratingen 1-LKW Kran
1997
125 kW / 170 PS
11,50 t
3,15 t
97 km/h
1+2
ME RA-8505

LKW-K Lkr
Taktisches Zeichen